Home Aktionen Infos AGB`s Anmeldung Preise/Verleih
 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Abschluß
Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung kommt der Vertrag zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter zustande. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des Teilnehmervertrages.

2. Bezahlung
Innerhalb von 3 Werktagen nach Erhalt einer Anmeldebestätigung durch den Veranstalter Ist eine Anzahlung von 20 % des Veranstaltungspreises auf das in der Anmeldebestätigung angegebene Konto zu überweisen. Der Restbetrag ist am Veranstaltungstag in bar an den Veranstalter zu zahlen.Sollte eine Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder
höherer Gewalt nicht zustande kommen, wird die bereits geleistete Anzahlung umgehend dem Teilnehmer zurückerstattet.

3. Leistungen
Der Umfang der vertraglich geschuldeten Leistungen bestimmt sich aus der Veranstaltungsbeschreibung und den hierauf bezugnehmenden Angaben in der Anmeldung. Ist eine Veranstaltung im geplanten Zeitraum mangels Teilnehmer oder wegen höherer Gewalt nicht durchführbar, wird die bereits geleistete Anzahlung umgehend dem Teilnehmer zurückerstattet. Eventuell entstandene Unkosten des Teilnehmers werden in diesem Fall nicht ersetzt.

4. Rücktritt durch den Teilnehmer
Bei Rücktritt durch den Teilnehmer ist der Veranstalter berechtigt, die bereits getätigte Anzahlung als Ausfallentschädigung zu verlangen.Alternativ kann durch den Teilnehmer eine Ersatzperson benannt werden. Hierüber hat der Teilnehmer den Veranstalter rechtzeitig vor der Veranstaltung in Kenntnis zu setzen.

5.Rücktritt durch den Veranstalter
Der Veranstalter kann ohne Einhaltung einer Frist vom Vertrag zurücktreten, wenn der Teilnehmer die Veranstaltung insoweit stört, daß die gebotene Sicherheit nicht mehr gewährleistet werden kann. In diesem Fall ist der Veranstalter berechtigt, die gesamte Veranstaltungsgebühr als Ausfallsentschädigung zu verlangen. Eventuell entstandene Kosten
des Teilnehmers werden in diesem Fall nicht ersetzt.

6.Schäden
Schäden an dem zur Verfügung gestellten Material, verursacht durch unsachgemäßen Gebrauch, sind vom Teilnehmer zu begleichen.

<< zum Seitenbeginn

 
© Design by Marketing & more oHG